Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zeige Navigation

1. Urheberrecht und Nutzungsbedingungen

Die Urheberrechte aller in diesem öffentlichen Internet-Angebot (d.h. in dieser Websitel) verwendeten urheberrechtlich geschützten Inhalte wie z.B. Bilder, Videos, Abbildungen und Texte liegen, sofern nicht anders angegeben, beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). So bedeutet z. B. „Quelle: DLR“, dass die Urheberrechte beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) liegen. Die jeweilig angegebenen Rechteinhaber sind vor der Verwendung des Materials in jedem Einzelfall um Verwendungserlaubnis (Lizenz) anzufragen.

1.a. Erfragen eines Nutzungsrechts, wenn das Urheberrecht beim DLR liegt

Wenn Sie für einen Inhalt dieses öffentlichen Internet-Angebots, bei dem das Urheberrecht beim DLR liegt, ein individuelles Nutzungsrecht anfragen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Abteilung Politikbeziehungen und Kommunikation
Linder Höhe
51147 Köln

Telefon: +49 2203 601-2116
Telefax: +49 2203 601-3249
E-Mail: bildredaktion [at] dlr.de

1.b. Nutzungsrechte für Inhalte, wenn das Urheberrecht nicht beim DLR liegt

Bestimmte Bilder, Videos, Abbildungen oder Texte des öffentlichen Internet-Angebots stammen aus anderen Quellen als dem DLR. Bitte wenden Sie sich bezüglich der jeweiligen Nutzungsbedingungen und der Einholung der Lizenz für die Verwendung an den jeweils angegebenen Rechteinhaber.

Bestimmte Bilder, Videos, Abbildungen oder Texte haben mehrere Rechteinhaber. Diese sind entsprechend als von mehreren Rechteinhabern stammend gekennzeichnet. In diesem Fall gelten regelmäßig die Nutzungsbedingungen aller in der Quellenangabe genannten Rechteinhaber. In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte direkt an alle angegebenen Rechteinhaber.

2. Ggf. Creative Commons Lizenz (CC-Lizenz)

Sofern ausdrücklich angegeben (z.B. in einer Bildunterschrift, an einem Textabschnitt, unter "Informationen" zum jeweiligen Werk), stehen bestimmte Bilder, Videos, Abbildungen und Texte unter einer Creative Commons Lizenz. Es gibt verschiedene Varianten von CC-Lizenzen, die am häufigsten verwendete Variante ist CC-BY (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/). Diese bedeutet, Sie dürfen das Werk bzw. den Inhalt vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen, Abwandlungen und Bearbeitungen des Werkes bzw. Inhaltes anfertigen und das jeweilige Werk kommerziell nutzen, wenn Sie die im Lizenztext geforderten Rechtehinweise des Lizenzgebers wiedergeben UND den entstandenen Inhalt wiederum unter der gleichen Nutzungslizenz CC-BY 3.0 bereitstellen. Beispiele, wie üblicherweise die diesbezüglichen Vorgaben des DLR für einen Inhalt des DLR angezeigt werden: "Bild: DLR, CC-BY 3.0", "Video: DLR, CC-BY 3.0". Für eine Beschreibung anderer CC-Lizenzvarianten siehe https://creativecommons.org/licenses/?lang=de.

Bilder, Videos, Abbildungen und Texte, die keinen Hinweis auf eine CC-Lizenz besitzen und bei denen nur der betreffende Rechteinhaber als Quelle angegeben ist, (z. B.: " Quelle: DLR"), stehen nicht unter CC-Lizenz.

3. Nutzung von DLR-Inhalten durch Presse, Rundfunk und Fernsehen

Inhalte des öffentlichen Internet-Angebots, zu denen kein spezieller Hinweis auf eine Nutzungsbedingung angegeben ist, d.h. bei denen wo entweder nichts zur  den Nutzungsbedingungen angegeben ist oder bei denen wo das DLR als Quelle angegeben wird ohne Hinweis auf spezifisch geltende Nutzungsbedingungen (Beispiele: "Bild: DLR", "Video: DLR") dürfen bei Nennung des DLR als Urheber verwendet werden von Presse, Rundfunk und Fernsehanstalten sowie entsprechenden Internet-Informations-Angeboten. Hiervon ausgenommen sind personenbezogene Daten wie zum Beispiel Fotos oder Videos, auf denen Personen identifizierbar sind oder persönliche Informationen wie Namen, E-Mail-Adressen, etc..

4. Keine Einschränkung der Rechte anderer

Die vom DLR festgelegten Nutzungsbedingungen haben keinerlei Einfluss auf die folgenden Rechte:

  • Die Rechte, die jedermann wegen der Schranken des Urheberrechts (wie z. B. dem Zitatrecht) oder aufgrund gesetzlicher Erlaubnisse zustehen (in einigen Ländern als Doktrin des fair use etabliert)
  • Das Urheberpersönlichkeitsrecht des Rechteinhabers
  • Rechte anderer Personen, entweder am Lizenzgegenstand selbst oder bezüglich seiner Verwendung, zum Beispiel die Persönlichkeitsrechte abgebildeter Personen, Markenrechte an dargestellten geschützten Markenzeichen, etc.

5. Keine Nutzungsrechte für bestimmte Inhalte

Jedwede Lizenz für die Nutzung urheberrechtlich geschützten Materials, inklusive der Creative-Commons-Lizenz, erstreckt sich nur auf die Nutzung urheberrechtlich geschützten Materials. Nicht hiervon erfasst ist die Erlaubnis zur Nutzung geschützter Markenzeichen, wie z. B. des DLR-Logos und seiner Bestandteile sowie weiterer Elemente der DLR Corporate Identity wie beispielsweise die "Blaue Erde". Das DLR-Logo und seine Bestandteile dürfen nicht von Personen, die keine DLR-Mitarbeitenden sind oder denen keine Nutzungserlaubnis seitens des DLR vorliegt, genutzt werden. Jedwede Nutzungserlaubnis zur Nutzung von Marken ist separat beim jeweiligen Inhaber der Markenrechte anzufragen.