Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zeige Navigation

venera 4Quelle: NSSDC

Allgemeines

Nation:  UdSSR
Besatzung:  Unbemannte Mission
Dauer:  k.A.
Ziele:  Absetzen einer Landekapsel auf der Venus-Oberfläche

 

Flugdaten

Startdatum:  12. Juni 1967
Startplatz:  Baikonur
Trägerrakete:  Molnija
Masse:  1106 kg
Bahndaten:  k.A.
Missionsende:  18. Oktober 1967 (Aufschlag auf der Oberfläche)

 

Nutzlast

Unter anderem befinden sich auf dem Satelliten:

  • Magnetometer
  • Detektoren für geladene Teilchen und kosmische Strahlung
  • UV-Photometer zur Messung von Sauerstoff und Wasserstoff

Auf dem Landemodul befinden sich unter anderem:

  • Thermometer
  • Barometer
  • Ionisationsdensitometer
  • Radiohöhenmesser
  • verschiedene Gasanalysatoren zur Bestimmung von Kohlendioxid, Wasser, Sauerstoff und Stickstoff

 

Ergebnisse

Eintritt in Venusatmosphäre am 18. Oktober 1967, Aktivierung der Instrumente in 55 km Höhe, Abbruch der Funkverbindung 94 Minuten später in einer Höhe von 24,96 km aufgrund des hohen Drucks in der Atmosphäre.

 

Informationen im WWW

 

Bemerkungen

(keine)