Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zeige Navigation

venera 2Quelle: NSSDC

Allgemeines

Nation:  UdSSR
Besatzung:  Unbemannte Mission
Dauer:  ca. 4 Monate
Ziele:  Vorbeiflug an der Venus in weniger als 40.000 km Entfernung

 

Flugdaten

Startdatum:  12. November 1965
Startplatz:  Baikonur
Trägerrakete:  Molnija
Masse:  963 kg
Bahndaten:  Heliozentrischer Orbit
Missionsende:  27. Februar 1966

 

Nutzlast

Unter anderem befinden sich auf dem Satelliten:

  • Fluxgate-Magenotmeter aus drei Einzelachsenmagnetometern,
  • Piezoelektrischer Mikrometeoritendetektor,
  • Gasentladungsdetektor für kosmische Strahlung und Ionenfallen,
  • Geigerzähler und Strahlungsdetektoren,
  • 200 mm-Kamera,
  • 6-40 µm-Infrarotspektrometer zur Bestimmung der Wärmebilanz der Atmosphäre,
  • zwei Spektrographen

 

Ergebnisse

Vorbeiflug an der Venus in 24.000 km Entfernung danach Eintritt in heliozentrischen Orbit, aufgrund von Kommunikationsproblemen konnten keine Daten empfangen werden.

 

Informationen im WWW

 

Bemerkungen

(keine)