Ranger 3 4 5 P2153Ac© NASA/JPL-Caltech

Allgemeines

Nation:  USA
Besatzung:  Unbemannte Mission
Dauer:  k.A.
Ziele:  (harte) Landung auf dem Mond, Senden von TV-Bildern

 

Flugdaten

Startdatum:  18. Oktober 1962
Startplatz:  Cape Canaveral
Trägerrakete:  Atlas LV-3A / Agena B
Masse:  340 kg
Bahndaten:  k.A.
Missionsende:  k.A.

 

Nutzlast

Unter anderem befinden sich auf dem Satelliten:

  • Gammastrahlungs-Spektrometer
  • Radar-Höhenmesser
  • Seismometer (für harte Landung auf der Mondoberfläche)
  • TV-Kameras

 

Ergebnisse

Landung auf dem Mond wurde nicht erreicht.

 

Informationen im WWW

 

Bemerkungen

Die Sonde verfehlte den Mond um 725 Kilometer und gelangte in eine Sonnenumlaufbahn. Dies wurde durch eine Fehlfunktion im Steuerungssystem der zweiten Stufe der Agena B verursacht. Zudem lieferten die Solarzellen keinen Strom, sodass keine Korrektursignale von der Erde empfangen werden konnten.

Die Sonde lieferte bis kurz vor dem Versagen der Batterien Messwerte.