USSR Luna4 8 lander bus© Soviet Space Program

Allgemeines

Nation:  UdSSR
Besatzung:  Unbemannte Mission
Dauer:  3 Tage
Ziele:  Weiche Landung auf dem Mond

 

Flugdaten

Startdatum:  4. Oktober 1965
Startplatz:  Baikonur
Trägerrakete:  Molniya 8K78 (modifizierte SS-6)
Masse:  1504 kg
Bahndaten:  Harter Aufschlag auf dem Mond
Missionsende:  7. Oktober 1965

 

Nutzlast

k.A.

 

Ergebnisse

Das Versagen des Lageregelungssystems führte zu einem harten Aufschlag im Ocenaus Procellarum bei 9° N und 49° W westlich des Kraters Kepler, relativ dicht an der geplanten Landestelle.

 

Informationen im WWW

 

Bemerkungen

(keine)