Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zeige Navigation

MAVEN PIA18811© NASA/GSFC

Allgemeines

Nation:  USA
Besatzung:  Unbemannte Mission
Dauer:  ein Erdenjahr (Primärmission), verlängert bis September 2016, weitere 6 Jahre verlängert als Telekommunikationsrelais
Ziele:  Untersuchung der Marsatmosphäre

 

Flugdaten

Startdatum:  18. November 2013
Startplatz:  Cape Canaveral
Trägerrakete:  Atlas V 401
Masse:  903 kg (ohne Treibstoff)
Bahndaten:  Siehe unten
Missionsende:  k.A.

 

Nutzlast

Auf der Sonde befinden sich unter anderem:

  • Remote Sensing (RS) Package: abbildendes UV-Spektrometer zur Messung der Zusammensetzung der Atmosphäre
  • Neutral Gas and Ion Spectrometer (NGIMS)
  • Package Particles and Field (P&F) Package: Solar Wind Electron Analyzer (SWEA), Solar Wind Ion Analyzer (SWIA), SupraThermal and Thermal Ion Composition (STATIC), Solar Energetic Particle (SEP), Langmuir Probe and Waves (LPW) and Magnetometer (MAG)

 

Ergebnisse

Ankunft am Mars am 22. September 2014. Daten von MAVEN haben bestätigt, dass der Sonnenwind die Atmosphäre des Mars wegreißt, seitdem der Schutzeffekt durch das globale Magnetfeld durch die Abkühlung des inneren Dynamos verlorengegangen ist.

 

Informationen im WWW

 

Bemerkungen

(keine)

 

Flugbahn und Aufbau der Sonde

 maven cruise phase end© NASA/GSFC

mavenorbitinsertionfactsheet© NASA/GSFC

maven diagram© NASA/LASP/GSFC/JPL